Fahrrad Service 1%-Regelung

Bundesregierung will mehr Radschnellwege bauen

Radschnellwege22.05.2017 – Aufgrund der steigenden Nutzung von Fahrrädern auch bei Berufspendlern will die Bundesregierung mehr Radschnellwege bauen und dafür zusätzlich 25 Millionen Euro bereitstellen. Zur Begründung heißt es in der Pressemitteilung, als Teil eines nachhaltigen Verkehrssystems in Deutschland wären neue, schnelle Radwege ein neues Instrument zur Verkehrsplanung, insbesondere für urbane Räume und Metrolpolregionen und auch zur Reduktion von Lärm und Schadstoffemissionen notwendig.

Quelle: www.bundesregierung.de

 

Benefits and more GmbH

Talstr. 21 | 89584 Ehingen
Tel. 07391.781840
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Zum Seitenanfang