Fahrrad Service 1%-Regelung

Radwege im Südwesten werden ausgebaut

13.02.2017 – Um den Berufsverkehr zu entlasten will das Verkehrsministerium das Radewegenetz in Baden-Württemberg massiv entlasten. Deshalb will das Land Radschnellwege vor allem in den Ballungszentren fördern. In den nächsten Jahren sollen zehn solcher Schnellverbindungen mit einer Mindestlänge von 5 km entstehen. Verkehrsminister Hermann hat eine Zielmarke von insgesamt 7000 km gesetzt.

Quelle: Verkehrsministerium Baden-Württemberg

 

Benefits and more GmbH

Talstr. 21 | 89584 Ehingen
Tel. 07391.781840
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Zum Seitenanfang